Endodontie

Wir packen das Problem bei der Wurzel an.

Wurzelkanalbehandlung: Unter Endodontie versteht man die Lehre vom Zahninneren. Das heißt, wir behandeln Entzündungen dieses anatomisch komplexen Höhlensystems und gehen das Problem direkt am Ursprung an: Das funktioniert, indem wir schmerzfrei den Hohlraum bakteriendicht verschließen. Die Entscheidung, ob eine Wurzelbehandlung individuell sinnvoll ist, besprechen wir mit Ihnen persönlich. Hier erfahren Sie mehr zur Endodontie.

Lesen Sie hierzu gerne auch den Artikel "Root 2 Disease – die Wurzel allen Übels".

Endodontie

zurück

© 2018 HQHH